Blog (Single Entry)

Farbenarten

17Jan

Farbenarten

Die Auswahl der richtigen Farbe ist genauso wichtig, wie die Vorbereitung der Fläche und der Applikationstechniken. Das Kennenlernen ihrer Arten wird bei der Auswahl einer Farbe mit entsprechenden Dekorationseigenschaften hilfreich sein.

Farbe ist eine Flüssigkeit, die beim Trocknen eine Schutzschicht auf der Oberfläche bildet. Sie besteht hauptsächlich aus Pigmenten, Bindemitteln, Zusatzstoffen und Lösungsmitteln. Jede Art hat ihre eigene Mischung der Zusatzstoffe, die ihre Ergiebigkeit auf der jeweiligen Fläche erhöhen
Pigmente sind kleine Teilchen, die dem Anstrich eine entsprechende Farbe verleihen. Als Bindemittel wird am häufigsten Latex, Vinyl, Acryl und Alkyd verwendet. Latex-, Vinyl- und Acrylfarben setzen sich aus Wasser, als dem Hauptbestandteil, zusammen.

Nach dem Verdampfen des Lösungsmittels, also des Wassers, bleiben die Pigmente sowie die Bindestoffe auf der Oberfläche und bilden eine dauerhafte Beschichtung. Je mehr es von diesen Komponenten gibt, desto mächtiger ist die Schutzschicht.

LATEXFARBEN

Latexfarben sind die häufigsten und beliebtesten Farben auf dem Markt. Aufgrund ihrer Zusammensetzung – Wasser und Latex, trocknen sie schnell, sind fast geruchslos, können mit Wasser abgewaschen werden und sind umweltfreundlich. Zu den Haupteinschränkungen in ihrer Anwendung gehören: Kälteempfindlichkeit und Tendenz zur Spurenbildung nach den Pinselzügen im Vergleich mit den Alkydfarben.

Es darf nicht zugelassen werden, dass die Farben sowohl während, als auch ein paar Stunden nach dem Anstreichen durchfrieren. Ansonsten kommt es zu einer ernsten Beschädigung der Farbenschicht. Acryl hat die besten Eigenschaften und übertrifft die Latexfarben in jeder Hinsicht – sowohl mit der Haltbarkeit als auch mit dem Glanz.

ALKYDFARBEN

Viele Malermeister bevorzugen es in Innenräumen, insbesondere bei Ausbauarbeiten, Alkydfarben anzuwenden. Leider haben sie auch einige ernste Mängel – einen starken Geruch des Lösungsmittels und langsames Trocknen. Diese Farben eignen sich jedoch hervorragend zur Verarbeitung von Holz, von Türen und Schränken. Latex und Acrylfarben sind Farbenarten, die am häufigsten in Innenräumen verwendet werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *