Blog (Single Entry)

Arten der Wandverkleidung im Badezimmer

18Jan

łazienka w terakocie

TERRAKOTTA

Steinzeug-Fliesen mit einer hohen Beständigkeit und einer geringen Wasseraufnahmefähigkeit. Terrakotta ist mehr brüchig, als Steingut und wird deswegen am häufigsten auf dem Boden verlegt.

Glazura

GLASUR

Fayencefliesen – sog. Kacheln, haben eine geringe Wasseraufnahmefähigkeit. Sie werden auf Wänden verlegt. Glasur ist etwas dünner von der o.g. Terrakotta und ist auch brüchiger, aber beständig gegen die Einwirkung von herkömmlichen Chemiestoffen. Sie ist nicht beständig gegen niedrige Umgebungstemperaturen. Die Verwendung von Glasurfliesen draußen kann zu Rissen bei niedrigen Temperaturen führen.

KLINKER

Fliesen aus gebranntem Ton. Extrem harte Elemente, sehr hohe Abriebbeständigkeit und geringe Wasseraufnahmefähigkeit. Klinkerfliesen sind sehr beständig gegen niedrige Temperaturen. Sie werden auf den Gebäudefassaden verlegt. Wir bieten Ihnen die Verlegung von Klinker an – Montage von Klinkerfliesen, Montage von Klinker, Schmuckmauern aus Klinker.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *